+49 2324 954 560

Was ist ein PIM und was ist PXM?

PIM - Product Information Management ist eine medienneutrale Datenbank und die Basis von
PXM - Product Experience Management. Zusammen sind sie eine neue Generation der PIM-Systeme.

Was ist eigentlich ein PIM?

PIM ist die Abkürzung für Product Information Management. Es dient der Bereitstellung von sämtlichen produktbezogenen Daten für die Ausgabe in verschiedene Medien und Vertriebskanäle. Dazu gehören auch Bilder, Zeichnungen, Videos, Marketingtexte und Sprachvarianten.

In diesem zentralen, standortunabhängigen System findet die medienneutrale Pflege, Aufbereitung und Modifikation aller Produktinformationen in strukturierter Form statt.

Es optimiert die Prozesse in Marketing und Vertrieb und sorgt für aktuelle und qualitativ hochwertige Produktdaten.

Wie kommen die Produktinformationen in ein Product Information Management?
Ein PIM-System braucht den Zugriff auf vorhandene Datenbanksysteme. Schnittstellen, sogenannte APIs, ermöglichen das Anbinden von ERP, CMS, CRM, SQL, Bild-, Video- und Dokumenten- Dateien.